Kabelfernsehen, DVB-T2 oder Satellit? Für diejenigen, die auf die privaten Sender verzichten, ist eine DVB-T2 Lösung natürlich optimal. Sonst ist das mit weiteren Kosten verbunden. Die Alternative ist eine Satellitenanlage. Bis 2030 sind die privaten Sender verpflichtet digital (nicht HD) zu senden. Voraussetzung ist, die Möglichkeit zu haben, eine  Satellitenanlage  zu montieren. Ich biete Ihnen eine Komplettlösung an. Aber gerne auch meine Dienste beim Aufbau und Konfiguration von TV- Geräten.

















Powered & Copyright© by Janusz Pelka